Über uns

Auslandsdienste auf Radio360.eu

Seit über 70 Jahren senden die sogenannten "Auslandsdienste" ihre Hörfunkprogramme in verschiedenen Sprachen über Kurzwelle, Internet und Satellit in alle Welt und informieren über das Geschehen im eigenen Land und darüber hinaus. Radio360.eu bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über alle Auslandsdienste zu informieren. Wir bieten von nahezu allen deutschsprachige Auslandsdiensten der Welt Podcasts zum Hören und Downloaden auf Ihren Computer oder das Smartphone an, so dass Sie auch bequem ohne Kurzwellenempfänger und Satellitenreceiver "auf Empfang" sind.

Ferner werden aus einzelnen Ländern auch Programme auf Englisch oder Deutsch angeboten, wenn diese nicht explizit für das Ausland produziert werden, diese aber aus Sicht des Teams von Radio360.eu dennoch für Nutzerinnen und Nutzer dieser Seite interessant sind.

 

Perspektiven aus der ganzen Welt

Sie können so etwa international bedeutende Ereignisse aus verschiedenen Perspektiven betrachten und herauszufinden, was die einzelnen Medien in ihrer Berichterstattung oder Programmgestaltung unterscheidet – auch im Vergleich mit den Inlandsmedien Ihres Heimatlandes. Auch wie sich die journalistische Arbeit (von offiziellen Staatsmedien) anhört oder verändert, wird auf diese Art und Weise dokumentiert.

Ferner bietet sich so ein einfacher Einblick in die Produktion von Hörfunkprogrammen aus der ganzen Welt.

Die Möglichkeiten, auf Radio360.eu Sendungen anzubieten, sind jedoch begrenzt. So konzentrieren wir uns auf Sendungen auf Deutsch oder Englisch, die regelmäßig produziert werden und bei denen die produzierende Rundfunkanstalt uns die Erlaubnis zur Verarbeitung als Podcast erteilt hat. Manche Sendungen sind auch aus technischen oder urheberrechtlichen Gründen nicht verfügbar.

 

Freier Empfang und freies Radiomachen – nicht überall

Die Möglichkeit, verschiedene Standpunkte und Perspektiven per Radio oder Internet zu hören bzw. zu lesen ist nicht in allen Ländern gegeben, aus denen internationale Radiosendungen ausgestrahlt werden. Journalistinnen und Journalisten müssen häufig anders arbeiten, als es aus vielen "westlichen" bzw. mitteleuropäischen Ländern bekannt ist und haben weniger Freiheiten. Dies ist teils schon an der Themensetzung oder der Wortwahl der Moderatorinnen und Moderatoren erkennbar. Dies können Sie auch in einzelnen Podcasts beobachten, die auf dieser Seite angeboten werden.

Wir regen dazu an, auch auf diese Aspekte zu achten. Um die Inhalte eines Hörfunkprogramms zu bewerten, kann es etwa hilfreich sein, den "Index der Pressefreiheit" der Organisation Reporter ohne Grenzen herbeizuziehen oder mit zusätzlichen Medien aus dem selben Land oder dem Ausland zu vergleichen. 

 

Nutzung dieser Seite

Radio360.eu steht allen Benutzerinnen und Benutzern kostenfrei zur Verfügung. Die inhaltliche Gestaltung der Sendungen und Verantwortung obliegt den einzelnen Redaktionen der Auslandssender. Haben Sie Kommentare oder Fragen zu den Sendungen, so wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Redaktionen. Die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten haben wir auf den entsprechenden Seiten verlinkt. Bei Anregungen zu dieser Webseite kontaktieren Sie bitte uns. Radio360.eu wird ehrenamtlich betrieben und verwaltet. Deshalb kann es gelegentlich dazu kommen, dass auf technische Schwierigkeiten nicht unmittelbar reagiert werden kann. Wir bemühen uns aber, einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen.

Wenn auch Sie uns Feedback, Hinweise zur Technik, Anregungen oder Kommentare zukommen lassen möchten, dann schreiben Sie uns Ihr Feedback, am Besten hier bei Facebook. Natürlich können Sie uns auch per E-Mail erreichen.

Beim weltweiten Rundfunkempfang wünschen wir Ihnen viel Spaß und gute Information.

 

Sie mögen Radio360.eu?

Leider stehen aktuell für die Unterstützung einer Plattform wie Radio360.eu keinerlei Fördermittel zur Verfügung. Die monatlichen Kosten werden derzeit von einigen wenigen Privatpersonen getragen. Wir bitten Sie um Unterstützung, damit wir Ihnen auch zukünftig Podcasts von Rundfunksendern aus aller Welt anbieten können.

IBAN: DE11430609674067389100
BIC: GENODEM1GLS
Kontoinhaber: Funkhaus Euskirchen e.V.

Auf Wunsch stellen wir gerne Spendenquittungen aus.

Gerne können Sie uns auch über PayPal unterstützen:

Danke für Ihren Beitrag!

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen unter dem nachfolgenden Link. / To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information